Kein Film, und es bewegt sich doch

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Kein Film, und es bewegt sich doch

Beitrag von expat » Di 22. Mär 2011, 12:19

Dauert etwas, bis das Bild sich bewegt.
Bild
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Kein Film, und es bewegt sich doch

Beitrag von expat » Di 22. Mär 2011, 12:21

Bild

Santorin, aber ohne die innere Vukaninsel.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Kein Film, und es bewegt sich doch

Beitrag von expat » Di 22. Mär 2011, 13:21

Bild
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Somprit

Re: Kein Film, und es bewegt sich doch

Beitrag von Somprit » Di 22. Mär 2011, 16:34

... nun, die Geduld hatte ich, es bewegt sich tatsächlich was.... an diesen wirklich tollen Bildern ... :good:

...aber wie kann sich "ein Bild" derart bewegen ... :denk:

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Kein Film, und es bewegt sich doch

Beitrag von expat » Di 22. Mär 2011, 16:58

Somprit hat geschrieben: ...aber wie kann sich "ein Bild" derart bewegen ... :denk:
Die bewegen sich nach demselben Prinzip wie mein Avatar. Das sind Gif-Animationen. Es gibt dafür Programme.
Das Programm, das diese Wasserreflexionen erzeugt, ist Freeware und heißt Sqirlz Water Reflections. Die Bilder
sind wirklich verblüffend. Ich habe gleich noch eins gemacht.
Bild
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Kein Film, und es bewegt sich doch

Beitrag von expat » Mo 8. Aug 2011, 01:54

Das ist doch eigentlich ein beachtlicher Thread!!!
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Somprit

Re: Kein Film, und es bewegt sich doch

Beitrag von Somprit » Di 9. Aug 2011, 09:06

... beachtlich, nun ja, sagen wir "beachtenswert" :good: ... aber für mich als PC-Dummy :Shy: , fern jeglichen Verständnisses für solchen kunstvollen Schnick-Schnack . eigentlich weniger, sorry!

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Kein Film, und es bewegt sich doch

Beitrag von expat » Di 9. Aug 2011, 09:58

Somprit hat geschrieben:... beachtlich, nun ja, sagen wir "beachtenswert" :good: ... aber für mich als PC-Dummy :Shy: , fern jeglichen Verständnisses für solchen kunstvollen Schnick-Schnack . eigentlich weniger, sorry!
Du musst ja nicht verstehen, du sollst ja nur genießen. :friend:
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Kein Film, und es bewegt sich doch

Beitrag von expat » Mo 10. Okt 2011, 12:21

Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Kein Film, und es bewegt sich doch

Beitrag von expat » Mi 1. Feb 2012, 13:30

Bild
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Antworten