Visum kostenlos

Somprit

Re: Visum kostenlos

Beitrag von Somprit » Fr 30. Apr 2010, 22:07

… ab dem 11.Mai 2010 bis zum 31.Mai 2011 entfallen die Visa-Gebühren wieder ... gilt allerdings nur für TOURISTEN-Visas
Dies wurde gestern verkündet, siehe:
http://www.mfa.go.th/web/2656.php?id=34696

conny
Beiträge: 161
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 03:25

Re: Visum kostenlos

Beitrag von conny » So 9. Mai 2010, 23:22

Wenn die nun denken, dass dies ein Anreiz für Touristen ist, nun nach Thailand zu kommen, dann denken die sicher falsch :konfus:
Das Motto für Thailand : Ohne Moos nix los !

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Visum kostenlos

Beitrag von expat » Mo 10. Mai 2010, 04:21

Da wäre es schon wirksamer, wenn die Barfine abgeschafft würde.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Somprit

Re: Visum kostenlos

Beitrag von Somprit » Sa 15. Mai 2010, 11:09

....Touristen .... :Lach: ... warten wir doch mal die kommende Saison ab, vielleicht "bekommt man(n)" dann beim Betreten der Schuppen als Gast diese Barfine...

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Visum kostenlos

Beitrag von expat » So 16. Mai 2010, 19:14

Nun sind es ja nur noch rund vierzig.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Somprit

Re: Visum kostenlos

Beitrag von Somprit » Mo 17. Mai 2010, 10:53

Henk hat geschrieben:Und das, obwohl der Tourismus, als eine der Haupteinnahmequellen Thailands mit 30-40% ebenso rückläufig sind, wie die Reisexporte, und zusätzlich das Land kurz vor einem Bürgerkrieg steht....

Daran ist unschwer abzulesen, wie schlecht es wirklich um die europäische Wirtschaft steht, und was Banker und deren willfährigen Politiker daraus gemacht haben...
...Und viel kaputter könnte ein solches Bündnis doch wohl kaum etwas machen, als die Chefdemonteure sozialer Errungenschaften, wie die Steigbügelhalter von Zeitarbeit aus dem Kanzleramt, von denen meist nur noch die Beine aus dem Rektum der "Ackermänner" rauslugen.( Das alles vielleicht nur, weil die auch alle mal so gut riechen wollen) :kotz:
... nun ja, es ist m.E. in keiner Weise nachvollziehbar, dass bei den derzeitigen politischen und somit wirtschaftlichen Problemen der Baht sich derart stark behaupten kann.... :denk: .. wenn man(n) heut Morgen den aktuellen Kurs der Siam-Commercial-Bank sieht, 2. Runde: 09.39 Uhr, mit lediglich 39,0425 Baht , die Kasikorn-Bank mit 39.14525 zum EUR :cry: ... aber unsere Politiker-Riege, rot, warm & schul... und Gott-weiß-was-nicht-noch alles... wird es schon richten :günter: ... wen wird es dann noch interessieren, ob wir zukünftig ein Visum für Thailand kostenlos nachgeworfen bekommen...

Somprit

Re: Visa-Anträge ..downloade

Beitrag von Somprit » Fr 26. Nov 2010, 16:32

... die Königlich-Thailändische Botschaft in Berlin hat ihre Website erweitert/ergänzt.
Dort kann man(n) jetzt auch die Visa-Arten und ihre erforderlichen Antragsunterlagen in DEUTSCH einsehen und die Formulare herunterladen: http://www.thaiembassy.de/en/consular/visatypes

Somprit

Re: Visum kostenlos

Beitrag von Somprit » Mo 8. Aug 2011, 22:15

.... nein, kein Visa kostenlos, aber gravierende Änderung für das Non-Immi-O .... :smoke:

... tja, die Luft wird kälter, das Non-Immi-O, was man(n)/Frau in den letzten Jahren auch als weit unter 50-jährig gegen entsprechenden Kapitalnachweis – ohne mit einer thail. Staatsbürger bzw. Verpflichtung zum Unterhalt von Kindern pp. z.B. - bei DEUTSCHEN Königlich-Thailändischen Konsulaten bekommen konnte, scheint der Vergangenheit anzugehören...

Quelle: Erfahrungsbericht einer Antragstellerin in H-Konsulat Stuttgart/TIP-Forum

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Visum kostenlos

Beitrag von expat » Mo 8. Aug 2011, 22:48

Da liest du noch? :Lach:
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Somprit

Re: Visum kostenlos

Beitrag von Somprit » Di 9. Aug 2011, 06:50

... sagen wir mal so: DIESEN (mittelbaren) Erfahrungsbericht der abgewiesenen....JA!

Hingegen nicht die Ausscheidungen eines durch und durch roten namtok, oh Gott :biggrin: was erhofft er für sich persönlich davon :denk:

Antworten