Günstiger Geldtransfer

Antworten
Benutzeravatar
H.H.
Beiträge: 369
Registriert: So 26. Aug 2007, 08:04
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Günstiger Geldtransfer

Beitrag von H.H. » Di 28. Aug 2007, 11:09

Geldtransfer nach Thailand

Immer wieder kommt es vor, dass Die Familie, Freundin oder welche r Bekannte auch immer in Thailand mal außergewöhnlich etwas (oder mehr) Geld braucht.

Die Überweisungsgebühren sind manchmal enorm hoch und ein Geldtransfer dauert manchmal mehrere Tage.

Auch für die sogenannte monatliche Dauerüberweisung werden horrende Überweisungsgebühren veranschlagt.

Warum also nicht mit der EC Karte und der dazugehörigen Geheimzahl in Thailand zu Minimalgebühren Geld ziehen?

Klappt an jedem Geldautomat in Thailand mit dem MAESTRO Zeichen. Diese Automaten sind in jeder Stadt, bei vielen Banken, am Airport und in jedem größeren Kaufhaus wie LOTUS Tesco usw.

Sie richten Sie sich einfach ein zweites Konto bei Ihrer Bank oder Geldinstitut ein, und verwalten dieses Online?

Meine EC Karte mit der Geheimzahl sende ich per Einschreiben oder gebe ich nun im Thailandurlaub vor Ort diese dem Familienmitglied.

Bei Bedarf überweise ich nun von meinem Computer online von meinem Hauptkonto die gewünschte Summe auf mein Nebenkonto was bei der Bank in dem gleichen Augenblick schon auf diesem Konto gutgeschrieben ist.

Im gleichen Augenblick ist es möglich jetzt die Summe in Thailand am ATM Automaten zu bekommen.
(Meist pro Transaktion je nach ATM in Thailand bis je 10000 – 20000 Baht)

Die keinen Computer besitzen können auch Bargeld auf das Thailand - Konto in der Bank am Schalter oder neuerdigs an den Nachtautomaten einzahlen und sich danach den Auszug ziehen.

Von Germany sollte man nun, nachdem ich auf das sogenannte Thailand Konto Geld überwiesen oder eingezahlt habe, den Partner in Thailand über die Einzahlsumme per Telefon informieren.

Aus dem Festnetzanschluss der Telecom mit der Vorwahl 01035 0066 8……… für z. Zt. 2,2 Cent die Minute meinen Ansprechpartner in Thailand auf sein Handy anrufen, und Ihm die Überweisung miteilen dass er ab sofort das Geld verfügen kann. H.H.
Lieber ein Winter in Thailand als ein Sommer in Germany.

Antworten