Johann und sein neues Unternehmen,

Benutzeravatar
H.H.
Beiträge: 365
Registriert: So 26. Aug 2007, 08:04
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Johann und sein neues Unternehmen,

Beitrag von H.H. » Di 16. Sep 2014, 14:38

Willi Wacker hat geschrieben:...so hab ich ihn nicht erwartet
........
der verarscht doch die Leute....

Vollkommen recht hast Du! Ich könnte Dir jetzt viele Namen aufzählen, die von Ihm schon verarscht wurden! Hier nur drei: Volker, Manfred, Hansjörg usw,...usw.

Leider merken viele seiner Anhänger das erst, wenn es zu spät ist. Lass uns spenden! :noe:
Lieber ein Winter in Thailand als ein Sommer in Germany.

Benutzeravatar
H.H.
Beiträge: 365
Registriert: So 26. Aug 2007, 08:04
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Johann und sein neues Unternehmen,

Beitrag von H.H. » Di 16. Sep 2014, 15:17

Im Grunde genommen wäre mir der Johann völlig egal. Wir hatten zusammen Bier getrunken und normal geredet. Bis zu dem Punkt als er mich ohne Grund in einem anderen Forum beschimpft, beleidigt, bedroht und einer Straftat bezichtigt hatte.

Jetzt ist er zu meinem Hobby geworden und ich habe schon eine Menge über dieses Objekt gesammelt. Irgendwie lustig, wie er sich windet, lügt und immer wieder versucht, sich ins Rampenlicht zu stellen. Dabei ist seine kriminelle Vergangenheit nicht ganz ohne. (Besitze sogar ein Fahndungsbild aus den Jahren, wo er noch unter dem Namen Wenz aufgetreten ist). Er rühmt sich damit, aus dem Königshaus abzustammen, und gibt zu, dass er Probleme wegen unerlaubten Waffenbesitz hatte, usw,..usw. Wie kann man solche Sachen öffentlich in Foren bringen?

Dann wiederum spielt er den Saubermann, der allen nur Gutes tun will. Versucht sein Issan Forum sauber zu halten und beschimpft Member, die er vorher entfernt, bzw. da gesperrt hat. Die können sich ja dann nicht mehr wehren.

Seinem Wunsch entsprechend lass ich Ihn jetzt erst einmal in Ruhe. Zumindest, bis ich wieder von irgendwem erfahre, das er wieder >Scheiße< schreibt, die man dann gerne wieder öffentlich austragen können. (Auch in seinem Forum).
Lieber ein Winter in Thailand als ein Sommer in Germany.

Willi Wacker
Beiträge: 154
Registriert: So 26. Aug 2007, 14:11
Wohnort: weit wech und doch so nah

Re: Johann und sein neues Unternehmen,

Beitrag von Willi Wacker » Do 16. Okt 2014, 18:08

Johann will sein Forum zum 1.1.2015 schliessen :wink:
...euer Willi

Benutzeravatar
H.H.
Beiträge: 365
Registriert: So 26. Aug 2007, 08:04
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Johann und sein neues Unternehmen,

Beitrag von H.H. » Do 16. Okt 2014, 18:57

Würde das allerdings nicht einmal für 10000€ abgeben!
:Walter:
Lieber ein Winter in Thailand als ein Sommer in Germany.

Benutzeravatar
bukeo
Beiträge: 13
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 13:08

Re: Johann und sein neues Unternehmen,

Beitrag von bukeo » Fr 24. Okt 2014, 17:06

Willi Wacker hat geschrieben:Johann will sein Forum zum 1.1.2015 schliessen :wink:
wieder eins weniger :wink:

Benutzeravatar
karo5100
Beiträge: 139
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 02:28

Re: Johann und sein neues Unternehmen,

Beitrag von karo5100 » Di 28. Okt 2014, 05:47

bukeo hat geschrieben:
Willi Wacker hat geschrieben:Johann will sein Forum zum 1.1.2015 schliessen :wink:
wieder eins weniger :wink:
Wen wunderts, bei seinem Führungsstil....
Robert / โรแบร์ต

Benutzeravatar
bukeo
Beiträge: 13
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 13:08

Re: Johann und sein neues Unternehmen,

Beitrag von bukeo » Mi 20. Jan 2016, 13:42

karo5100 hat geschrieben: Johanns Seiten waren zuletzt allesamt von filterkaffee.net
Mark Teufel alias Marc H. war wohl in Khon Kaen sesshaft. Ev. kennen sich die von dort.

Benutzeravatar
H.H.
Beiträge: 365
Registriert: So 26. Aug 2007, 08:04
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Johann und sein neues Unternehmen,

Beitrag von H.H. » Mi 20. Jan 2016, 14:58

Auch wenn es sich nicht lohnt über eine 0 zu schreiben, ist so ein Wichtelmännchen doch bei Einigen in Erinnerung! :Lach:
Lieber ein Winter in Thailand als ein Sommer in Germany.

Benutzeravatar
H.H.
Beiträge: 365
Registriert: So 26. Aug 2007, 08:04
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Johann und sein neues Unternehmen,

Beitrag von H.H. » Sa 23. Jan 2016, 03:44

Ich habe einen Lachkrampf bekommen als ich gelesen hatte, dass er niemals lügt!

http://schumacher-transport.com/index.php/historie
:Lach:
Lieber ein Winter in Thailand als ein Sommer in Germany.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2681
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Johann und sein neues Unternehmen,

Beitrag von expat » Sa 23. Jan 2016, 11:15

H.H. hat geschrieben:Ich habe einen Lachkrampf bekommen als ich gelesen hatte, dass er niemals lügt!

http://schumacher-transport.com/index.php/historie
:Lach:
Horst, das ist doch aber logisch: Buddhisten lügen nämlich nie. :yahoo:
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Antworten