Re: ChiangMai

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2681
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: ChiangMai

Beitrag von expat » Di 6. Jan 2009, 19:54

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2681
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: ChiangMai

Beitrag von expat » Di 6. Jan 2009, 20:00

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier werde ich mich vielleicht beim nächsten Mal einquartieren:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2681
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Wat LogMori

Beitrag von expat » Di 6. Jan 2009, 20:22

Ein Wat - den Namen könnt ihr ja selbst lesen - , in dem seit drei Monaten eine Kunstschule besteht. Einen Schüler habe ich getroffen, der da Holzschnitzerei betreibt, was wohl auch die Haupttätigkeit seines Mönch-Lehrers ist. Wat LogMori:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2681
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: ChiangMai

Beitrag von expat » Di 6. Jan 2009, 20:27

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2681
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Am Sonntag in der "Walkingstreet".

Beitrag von expat » Di 6. Jan 2009, 20:36

Sonntags wird die Ratchadamnoenroad zur Walkingstreet.
Also noch ein zusätzlicher Markt in ChiangMai.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Diese Einfrauveranstaltung war recht anmutig. Die Puppenspielerin sang die Geschichte dazu und hat damit Groß und Klein gefesselt.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2681
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: ChiangMai

Beitrag von expat » Di 6. Jan 2009, 20:41

Alle Bilder sind in Hinblick auf ihre 3D-Tauglichkeit fotografiert. Wer sich das schielend mal stereoskopisch anschauen will, der sei hier auf die Galerie verwiesen. Weitere Hinweise zur Stereoskopie gibt es hier.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

conny
Beiträge: 161
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 03:25

Re: ChiangMai

Beitrag von conny » Mi 7. Jan 2009, 01:10

Schöner Fotorundgang.

Hat mir sehr gut gefallen :good: Vielen Dank auch für die viele Arbeit, die du dir damit gemacht hast.

Ja - das erste Foto mit dem überklebten Namen spricht in dem Fall für sich.
Was für ein Troll :Kasper:
Das Motto für Thailand : Ohne Moos nix los !

Benutzeravatar
OttoNongkhai
Beiträge: 287
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 18:58
Wohnort: Asien

Re: ChiangMai

Beitrag von OttoNongkhai » Mi 7. Jan 2009, 11:42

Wirklich schoene Aufnahmen,Peter.
Habe vieles wiedererkannt.

Nah,dann kann ich mir ja in Zukunft das Hochladen von Bildern hier sparen. :funfun:

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2681
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: ChiangMai

Beitrag von expat » Mi 7. Jan 2009, 20:35

HPollmeier hat geschrieben:
OttoNongkhai hat geschrieben:
Nah, dann kann ich mir ja in Zukunft das Hochladen von Bildern hier sparen. :funfun:
Nee, Otto, find' ich nicht so gut: Kaum einen Schuss und sofort wieder Entzug!

Gruss
Heinz
Er wollte sicher nur mal so ein Ding anklicken: :funfun:
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
OttoNongkhai
Beiträge: 287
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 18:58
Wohnort: Asien

Re: ChiangMai

Beitrag von OttoNongkhai » Do 8. Jan 2009, 11:23

Bin eben auch nur eine Mimose!
Peter wird so viel gelobt,wegen den schoenen Bildern und der vielen Arbeit,bei meinen Thread kraeht kein Hahn! :Lach:

Wisst iht was das Net in Laos pro Stunde kostet,ca 30 Bath bei ganz mieser Quallitaet und oft spielt der Comp auch noch verrueckt.
Ab und zu ein paar Streicheleinheiten dafuer waern schon im Preis drin,oder :babbel:

Antworten