Neuseeland

Stereoskopie
Antworten
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Neuseeland

Beitrag von expat » Di 31. Mär 2009, 16:17

Neuseeland zählt zu meinen schönsten Reiseländern gleich hinter Italien, Frankreich, Spanien und Bali. Die Luft ist klar, die Wiesen sind grün, die Menschen sind bezaubernd und die Attraktionen sind zahlreich und leicht zu finden.

Neuseeland
Click me!
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland

Beitrag von expat » Mi 15. Apr 2009, 21:04

Hat da schon mal jemand gewartet, bis sich das Java-Applet geladen hat? Das ist genial.Man kann die Bilder sehen, wie man will.
Wer eine Rot-Grün-Brille hat, kann sie auf diese Weis eals Stereobild sehen. Wer Bilder schielend stereoskopisch sehen kann, der
kann auch da stun. Aber für übezeugte Mono-Bilder-Betrachter kann man sich auch ein Bild zeigen lassen und das alles mit Slide-
show.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland

Beitrag von expat » Fr 17. Apr 2009, 07:51

HPollmeier hat geschrieben:Ja, ist schon toll!

Aber viel lieber moechte ich in meinem Leben da einmal hin; weiss gar nicht, ob ich das noch schaffe.
Dann musst du nicht möchten, sondern wollen.
http://www.abenteuer-angeln.de/nz/nz01.html
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Antworten