Rot-China

Antworten
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Rot-China

Beitrag von expat » Mo 31. Okt 2011, 15:10

Ich war nur 10 Tage da, um verfrüht nach Hongkong zu "flüchten". Genau so habe ich es erlebt:
http://www.zeit.de/2011/44/China
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Willi Wacker
Beiträge: 153
Registriert: So 26. Aug 2007, 14:11
Wohnort: weit wech und doch so nah

Re: Rot-China

Beitrag von Willi Wacker » Do 3. Nov 2011, 04:34

...es ist zum kotzen !!
aber es ist nicht nur in H.K. so...

...das ist natürlichauch auch kein Trost
...euer Willi

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Rot-China

Beitrag von expat » Mo 7. Nov 2011, 16:41

In Hongkong ja gerade eben nicht, hoffe ich.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Antworten