ZEITGEIST

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: ZEITGEIST

Beitrag von expat » So 11. Sep 2011, 18:43

Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: ZEITGEIST

Beitrag von expat » So 11. Sep 2011, 18:55

Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: ZEITGEIST

Beitrag von expat » Fr 10. Okt 2014, 21:11

Was es nun war und warum und wie es geschah kann man ja nun nicht genau wissen, aber eins weiß ich ziemlich genau, selbst wenn da Flugzeuge versucht hätten rein zu fliegen, sie wären abgeprallt an der Stahlkonstruktion. Und schon gar nicht fallen massive Stahlkonstruktionen so einfach in Fallgeschwindigkeit auf ihre Grundfläche. Inzwischen glaube ich zu wissen, warum sie das taten:
Der Verfasser des Buches, auf dessen Informationen dieser Filn erstellt ist, sitzt wegen irgendwelcher Vorwürfe gerade in Bangkok im Gefängnis. Vielleicht auf Wunsch der USA, diesem bigotten Lügenstaat?
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: ZEITGEIST

Beitrag von expat » Do 6. Nov 2014, 23:29

Ich kenne keinen Menschen real, der nicht diesem Lügengespinst zum Opfer gefallen wäre. Alle halten es für möglich, dass ein Aluminiumteil mit 250 km Geschwindigkeit ein massives Stahlgebilde zu Staub zerfallen lassen kann. Die Leute sind bekloppt. Da wundert man sich dann auch wirklich nicht mehr, dass sie es dem Heiligen Geist zutrauen, dass er Maria gebumst hat.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.

Benutzeravatar
Janus
Beiträge: 6
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:13

Re: ZEITGEIST

Beitrag von Janus » Mi 2. Sep 2015, 14:45

Den Film wollte ich mir schon ewig mal anschauen. Nciht weil ich mich der Bewegung anschließen würde, sondern einfach weil der Begriff immer mal wieder aufpoppt und cih mir dazu gerne eine Meinung bilden würde. Danke für die Erinnerung.

Antworten